Die Waschmaschine richtig einsetzen

Waschmaschinen sollten nur angeschaltet werden, wenn die Wäschetrommel auch voll ist. Nur so kann die Energie und der Wasserverbrauch vernünftig ausgenutzt werden.

Normal verschmutzte Kleidung wird schon bei einer Temperatur von 40 Grad schön sauber, nur sehr stark verschmutzte Teile benötigen wirklich höhere Temperaturen. Kühler gewaschene Wäsche spart dabei fast 50 Prozent der benötigten Energie ein. Zum Trocknen sollte der Wäschetrockner besser aus bleiben und Wäscheleinen herhalten, denn auch Trockner sind wahre Energiefresser. Beide Geräte sollten energiesparende Modelle sein.

0 Kommentare… add one

Kommentar hinterlassen