Hohe Lebensqualität auf kleinstem Raum schaffen

Das hat sich sich Unternehmen „Greenliving“ zur Aufgabe gemacht und kleine Stadthäuschen entwickelt, in denen sich mit der ganzen Familie grün leben kann. Gerade die Suche nach bezahlbaren Wohnraum in urbanen Gebieten kann sich zum echten Problem entwickeln und deshalb sind nachhaltige Lösungen notwendig, um den Lebensraum nicht nur lebenswert zu machen, sondern auch bezahlbar. [...]

Das hat sich sich Unternehmen „Greenliving“ zur Aufgabe gemacht und kleine Stadthäuschen entwickelt, in denen sich mit der ganzen Familie grün leben kann. Gerade die Suche nach bezahlbaren Wohnraum in urbanen Gebieten kann sich zum echten Problem entwickeln und deshalb sind nachhaltige Lösungen notwendig, um den Lebensraum nicht nur lebenswert zu machen, sondern auch bezahlbar. Dabei ist es natürlich auch wichtig, auf die Umwelt zu machen und all diese Ansprüche auf einmal bieten die Häuser von „Greenliving“. Die Entwicklerin der sogenannten Nano-Häuser, Gaby Strehler macht deutlich, wie wichtig ihr Wohnkonzept der Zukunft ist und wie effektiv überdies.

Dabei berücksichtigt die Architektin drei wichtige Elemente:

  1. Die Notwendigkeit, beim immer dichter besiedelten Gebieten, ausreichend Wohnraum zu schaffen und das auf möglichst kleinem Terrain
  2. Diese neuen Gebiete wachsen zu lassen
  3. Effiziente Räume zu schaffen, mit flexibel nutzbaren Flächen, intelligent konzipiert

Das Nano-Haus kann alle diese Anforderungen erfüllen. Es misst gerade einmal 25 Quadratmeter und bietet trotzdem Platz für eine vierköpfige Familie. Die Räume sind flexibel nutzbar und so können sich Wohnzimmer und Esszimmer im Handumdrehen in Schlafräume verwandeln. Alle verbauten Elemente sind aus recycelbaren Materialien, außerdem arbeitet das Haus absolut Klima freundlich dank Sonnenkollektoren auf dem Dach, einem eigenen Abwassersystem und Regenauffanganlagen. Die optimale Lösung also, wenn es um bezahlbaren und absolut ökologischen Wohnraum geht für alle die, die auch quer denken wollen.

Mehr dazu: The Worlds Smallest Sustainable House

0 Kommentare… add one

Kommentar hinterlassen