NaturEnergie AG

Bei der NaturEnergie AG gewinnt man Strom durch Wasserkraft und das zu 100 Prozent. Hier wird Rücksicht genommen auf Hase, Biber und Co, denn der Wasserkraft gehört die Zukunft. Langfristig und zuverlässig. Davon können sich Kunden im privaten Bereich und im geschäftlichen Bereich eindrucksvoll überzeugen. Wer das alles einmal aus der Nähe sehen will, der sollte sich aufmachen in den wunderschönen Schwarzwald und beim Tag der Offenen Tür Fragen stellen und sich so ein Wasserkraftwerk der NaturEnergie AG auch einfach mal aus der Nähe ansehen. Qualität und Anspruch die überzeugen und dem Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1998 auch schon viele Zertifikate und Preise eingebracht hat. Hier ist wirklich alles Natur pur.

Exakt am 19. Mai des Jahre 1998 wurde die NaturEnergie AG offiziell gegründet und gilt damit als eines der erste Unternehmen überhaupt, die ihre Endkunden ausschließlich mit der Kraft der Natur versorgt und komplett auf Atomenergie und auch Kohlekraft verzichtet. Dazu werden stetig neue Wasserkraftwerke gebaut, aktuell überwiegend regional. Das bedeutet aber nicht, dass sich nicht Kunden aus ganz Deutschland von dem Konzept überzeugen können. Schon 300.000 Kunden gehören zum Versorgungsumfang des Unternehmens und es sollen noch viel mehr folgen!

Der Gedanke ist grün, der Strom ist grün und diese Philosophie spiegelt sich auch auf das Werbekonzept wieder. Alles bei der NaturEnergie AG ist grün, nicht zuletzt vielleicht deshalb, weil auch die Landschaft grün ist und grün bleiben soll. Beratung und Informationen findet wahlweise vor Ort oder einfach über die firmeneigene Homepage statt. Hier finden sich eine Fülle von spannenden Informationen zum Unternehmen, der Wasserkraft allgemein und zum Klimawandel. Schließlich gehört zur Überzeugung zunächst die Information. Alles bei NaturEnergie AG ist auf den Verbraucher ausgerichtet, denn der soll sich schließlich mit dem grünen Konzept genauso identifizieren, wie das Unternehmen selbst und seine Mitarbeiter auch. Nur so geht es wirklich grün in die Zukunft und das alles aus regenerativer Energie gewonnen aus der Kraft des Wassers.