Naturstrom AG

naturstrom-ag

1998 wur­de die Natur­strom AG von Mit­glie­dern von Umwelt- und Erneu­er­ba­re-Ener­gi­en-Ver­bän­den gegrün­det. Zu die­sen gehö­ren bei­spiels­wei­se BUND, NABU, BWE und EUROSOLAR. Der Auf­trag der Natur­strom AG war von Anfang an klar: Zu 100 Pro­zent Öko­strom erzeu­gen und kei­nen Strom aus Atom- oder Koh­le­kraft­wer­ken zu ver­kau­fen. Bereits 2003 konn­te die Natur­strom AG 10.000 Kun­din­nen und Kun­den mit Öko­strom belie­fern.

Die Natur­strom AG ist eine Akti­en­ge­sell­schaft, deren Akti­en nicht an der Bör­se gehan­delt wer­den. Statt­des­sen sind die Akti­en nur für pri­va­te Anle­ger erhält­lich, die ein Teil des Unter­neh­mens sein möch­ten. Da die Akti­en nicht an der Bör­se gehan­delt wer­den, bleibt das Unter­neh­men unab­hän­gig und wird nicht von ande­ren gro­ßen Ener­gie­kon­zer­nen beein­flusst.

Auch der erzeug­te Strom wird nicht an der Strom­bör­se gehan­delt. Er wird dadurch auch nicht in den all­ge­mei­nen Strom­mix ein­ge­speist. Der Strom wird direkt ver­mark­tet. Der Kun­de hat dadurch die Sicher­heit, dass er tat­säch­lich mit 100 Pro­zent Öko­strom belie­fert wird. Strom­an­bie­ter, die Strom über die Strom­bör­se ver­mark­ten, kön­nen nur den Anteil von Öko­strom am Strom­mix mit­tei­len. Woher der Strom kommt und wie er erzeugt wird, erfah­ren die Kun­den nicht. Die Natur­strom AG han­delt trans­pa­rent, es kann klar nach­ge­wie­sen wer­den, dass der Strom auch tat­säch­lich aus erneu­er­ba­ren Ener­gi­en erzeugt wird.

Das Unter­neh­men wirt­schaf­tet nach­hal­tig. Es gibt auf­grund der Unter­neh­mens­struk­tur kei­ne Gewinn­vor­ga­ben. Unab­hän­gig von der wirt­schaft­li­chen Situa­ti­on inves­tiert die Natur­strom AG pro ver­kauf­ter Kilo­watt­stun­de einen Cent (net­to) in den Aus­bau erneu­er­ba­rer Ener­gi­en. Mitt­ler­wei­le sind auf die­sem Weg schon über 300 Öko­strom-Kraft­wer­ke ent­stan­den.

Die Natur­strom AG ist grund­le­gend in Deutsch­land tätig, inves­tiert und för­dert aber Öko­strom-Pro­jek­te in aller Welt. In Deutsch­land sind mehr als 380 Mit­ar­bei­ter an 12 Stand­or­ten für das Unter­neh­men tätig. Mehr als 250.000 Kun­den, sowohl Pri­vat­kun­den als auch Unter­neh­men, bezie­hen von der Natur­strom AG Öko­strom aus Solar­ener­gie, Wind- und Was­ser­kraft sowie Bio­gas bzw. Bio­mas­se.

Der Wech­sel zur Natur­strom AG ist jeder­zeit online mög­lich. Das Unter­neh­men bie­tet fai­re Tari­fe ohne lan­ge Bin­dung an.