Neue Schlichtungsstelle für verärgerte Energiekunden eröffnet

© Aamon — Fotolia.com

Die Schlich­tungs­stel­le für Ener­gie star­tet in ihre Arbeit und die besteht in ers­ter Linie dar­in, bei Strei­tig­kei­ten zwi­schen den Ener­gie­kon­zer­nen und deren Strom- und Gas­kun­den zu ver­mit­teln. Der ers­te Novem­ber war Start­schuss für die­se neue Ein­rich­tung, deren Kos­ten allein von den Ener­gie­kon­zer­nen selbst getra­gen wer­den und die Kun­den nichts wei­ter kos­tet als ihre Aus­ga­ben für Tele­fon­an­ru­fe oder Brief­wech­sel.

Zu errei­chen ist die Schlich­tungs­stel­le über die Web­sei­te www.schlichtungsstelle-energie.de oder über die Tele­fon­num­mer 030 – 27572400. Damit folgt die Stel­le dem Bei­spiel ande­rer Schlich­tungs­stel­len im Dienst­leis­tungs­be­reich, allen vor­an derer der Ver­si­che­run­gen. Das Schlich­tungs­gre­mi­um besteht aus Ver­tre­ten von Sei­ten der Ener­gie­ver­sor­ger und natür­lich auch aus Ver­brau­cher­schüt­zern die gemein­sam ver­su­chen, Lösun­gen zu fin­den bei Unstim­mig­kei­ten im Bereich Rech­nun­gen, dem Wech­sel von Strom­an­bie­tern und vie­lem mehr. Das Ziel ist, damit den Gang vor Gericht zu ver­hin­dern, denn die­se Ver­fah­ren kön­nen lang­fris­tig und teu­er wer­den und außer­dem kön­nen so Deutsch­lands Gerich­te ent­las­tet wer­den.

Für eine Beschwer­de sol­len Kun­den nun Gele­gen­heit haben, per Mail, Fax oder Anruf ihre Beschwer­de vor­zu­tra­gen. Dazu ist es not­wen­dig, einen ent­spre­chen­den Antrag aus­zu­fül­len, auf dem auch der Name des Ener­gie­lie­fe­ran­ten und die Zäh­ler­num­mer notiert wer­den müs­sen. Dar­über hin­aus soll­ten die Ver­trags­un­ter­la­gen in Kopie­form inklu­si­ve der all­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen und auch den vor­an­ge­gan­ge­nen Brief­wech­sel dies­be­züg­lich mit dem Ener­gie­lie­fe­ran­ten bei­gelegt wer­den, damit sich die Ver­tre­ter an der Schlich­tungs­stel­le einen Über­blick über den Streit­fall machen kön­nen. Es bleibt abzu­war­ten, inwie­weit sich die­se neue Insti­tu­ti­on wirk­lich bewäh­ren wird.