Lange wurde es angekündigt, nun hat E.ON sein Vorhaben in die Tat umgesetzt und Verfassungsbeschwerde eingereicht. Es geht um unfairen Wettbewerb, um Preisgestaltung und um Ungerechtigkeit. Es geht um den Gaspreis und darum, dass E.ON sich dahingehend benachteiligt fühlt., denn Gas wird überwiegend von der Firma Gazprom aus Russland importiert und das kostet den deutschen Read more

Die Bundesregierung plant offenbar, Großkunden mit einem dementsprechenden Stromverbrauch von den Gebühren zur Nutzung der Stromnetze zu befreien. Das berichtet zumindest die „Frankfurter Rundschau“ vergangenen Montag. Demnach sollen alle Kunden von der Gebührenbefreiung profitieren, die mehr als zehn Gigawatt an Strom pro Jahr verbrauchen. Das betrifft vor allem die Industrie und andere Großverbraucher. Allerdings hat Read more

30 Journalisten machten sich jüngst auf den Weg zum zerstörten Atomkraftwerk von Fukushima, um sich mit eigenen Augen ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung zu machen. Das ist das erste Mal, dass die japanische Regierung so eine Besichtigung erlaubt, seitdem das Unglück im März stattfand. Der Grund sind die wachsenden Fortschritte, sie seitdem sichtbar geworden Read more

Durch die vertragliche Bindung des Gaspreises an den Ölpreis erreicht der russische Energiekonzern Gazprom deutliche Gewinne. So konnte der Konzern in den ersten sechs Monaten des Jahres 2011 einen Überschuss in Höhe von 771,7 Milliarden Rubel erwirtschaften, das entspricht in etwa 18,4 Milliarden Euro. Das teilte nun der Staatskonzern mit Sitz in Moskau mit. Dabei Read more

Gestern hat die Ostsee-Pipeline Nord-Stream offiziell ihren Betrieb gestartet und das nach sechs Jahren Bauzeit und viele technischen Vorbereitungen in den letzten Monaten. Die Einweihung vollzogen Russlands Staatspräsident Medwedew und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Zukünftig wird vom russischen Lubmin aus Gas bis nach Deutschland und in große Teile Westeuropas fließen. Das gesamte Projekt verursachte Kosten von Read more