Schon lange steht fest, dass mit der Umstellung auf Ökostrom auch der Ausbau der bestehenden Netze einhergehen muss. Das bedeutet jetzt für das Bundesland NRW konkret, dass sich die Bevökerung darauf einstellen muss, bald höhere Strommasten für der Tür zu finden. Gleich 70 Meter höher als die bestehenden Masten sollen diese künftig in den Himmel Read more

Die Schlichtungsstelle für Energie startet in ihre Arbeit und die besteht in erster Linie darin, bei Streitigkeiten zwischen den Energiekonzernen und deren Strom- und Gaskunden zu vermitteln. Der erste November war Startschuss für diese neue Einrichtung, deren Kosten allein von den Energiekonzernen selbst getragen werden und die Kunden nichts weiter kostet als ihre Ausgaben für Read more

Nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima zum Anfang des Jahres ist auch Monate danach längst noch nicht alles beim Alten. Die Energie muss eingeteilt werden, damit die Japaner gut über den Winter kommen, deshalb ruft die Regierung zu besonderen Maßnahmen für die Bevölkerung auf. Von den ehemals 54 Atomreaktoren im Land sind nun gerade noch Read more

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima hat der Energiekonzern Tepco stark zu kämpfen. Als Betreiber muss er nicht nur für seinen eigenen Schaden zahlen, er muss auch Entschädigungen an die Familien der Opfer zahlen. Damit der Konzern daran nicht Pleite geht, hilft die Regierung Japans nach und stellt dem Unternehmen umgerechnet rund 8,4 Milliarden Euro Finanzhilfe Read more

Und wieder eine Strompreiserhöhung. Diesmal trifft es alle Kunden der Stadtwerke im bayrischen Ulm. Zum ersten Januar 2012 sollen hier die Preise für Strom um 0,3 Cent für jede Kilowattstunde steigen. Das würde für einen Musterhaushalt von Eltern mit einem Kind und einem geschätzten Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden ungefähr drei Euro monatlich an Mehrkosten ausmachen Read more