Kaum hat das neue Jahr begonnen, steigen auch die Preise für Strom wieder an. Als nächster Anbieter hat jetzt der Anbieter für Ökostrom Lichtblick angekündigt, zum ersten März hin seine Preise anzuheben. Künftig wird dann eine Kilowattstunde Strom im Arbeitspreis auf 0,55 Cent angehoben. Der Grundpreis bleibt indes von den Preiserhöhungen unangetastet. Anders als andere Read more

Der Preiskampf auf dem Strommarkt wird zunehmend härter und nachdem bereits die ganz großen Energiekonzerne RWE und E.ON ihre Preise erhöht haben, zieht nun auch der Oldenburger Energiekonzern EWE nach und kündigt erste Preiserhöhungen für das laufende Jahr 2012 an. Betroffen davon sind all jene Kunden, die keinen Festpreistarif mit dem Konzern in ihrem Vertrag Read more

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Energiekonzerne auch zukünftig Steuern für die Brennelemente in denen von ihnen betriebenen Atomkraftwerken zu entrichten hätten, hatten sie dagegen eine Klageschrift eingereicht. Ihrer Meinung nach würden sie dadurch beim internationalen Wettbewerb stark benachteiligt werden und deshalb sei die Abgabe dieser Steuer verfassungswidrig. Das sah das Finanzgericht in Stuttgart nun aber Read more

Wie Medien berichten, soll der Energiekonzern E.ON nun Ernst machen und die erste Welle von Mitarbeitern entlassen. Das kündigt zumindest die „Rheinische Post“ an und beruft sich dabei auf Aussagen von Konzernsprechern. Demnach hat E.ON bei der Arbeitsagentur in München für den 30. Juni diesen Jahres die ersten Massenentlassungen angemeldet. Wie E.ON Sprecher Josef Nelles Read more

In Deutschland werden Schutzmauer gebaut und zwar rund um die Zwischenlager für Atommüll. Mit dieser Nachricht überraschte jüngst das Bundesamt für Strahlenschutz. Demnach sollen nun alle Atomkraftwerke zusätzlich zu den bisherigen Sicherheitsvorkehrungen noch einmal eine extra Schutzmauer erhalten, um so gezielt gegen mögliche Anschläge vorgehen zu können. Zumindest fielen in der Erklärung Bezeichnungen wie „Täterverhalten“ Read more