Philipp Rösler, Bundeswirtschaftsminister von der FDP, fordert ein neues Gesetz zum Ausbau der Windparks und das spezielle an der See. Bislang wird der Ausbau noch immer als problematisch angesehen, denn eine Absicherung der Zukunftsbranche ist schwierig.

Im gesamten ersten Halbjahr wurde rund ein Viertel des Strombedarfs in Deutschland durch Ökostrom gedeckt. Quellen dafür waren Biomassekraftwerke, Windkraftanlagen, Wasserkraftanlagen und Solar-Energie. Damit erreicht die Stromerzeugung eine neue Rekordmarke, das teilte jüngst der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft mit. Das Wachstum erreicht jetzt die 25 Prozent Marke und liegt damit 4 Prozent höher als Read more

Der Streit um den Finanzausgleich der Länder geht in die nächste Phase. Garrelt Duin der Wirtschaftsminister der SPD besteht auf eine gerechte Kostenverteilung, um damit einen Finanzausgleich für den Ökostrom zu starten. Damit ist Nordrhein-Westfalen das einzige Bundesland, welches gegen die neuen Regelungen vorgehen möchte.

Viele denken ja, Ökostrom müsst auch automatisch teurer sein. Umso spannender jetzt das Ergebnis eines Vergleichs vom Verbrauchsportal Verivox. Die fanden nämlich heraus, dass die Tarife des Grundversorgers oftmals teurer sind als die Ökostromtarife. Als Grund für diese unerwartete Preisentwicklung sehen die Experten bei Verivox vor allem den Konkurrenzkampf an. Im Kampf um neue Kunden Read more

Die Bundesregierung gibt den Startschuss für gleich 60 neue Projekte deren erklärtes Ziel es sein soll, neue Möglichkeiten zum Speichern von Ökostrom zu erforschen. Die Förderinitiative hört auf den Namen „Energiespeicher“ und wird vom Umweltministerium gemeinsam mit dem Bundeswirtschaftsministerium und dem Forschungsministerium getragen. Ziel sind neue technologische Durchbrüche und um so das Energiespeicherproblem endlich in Read more